Literaturfestival Bamberg 2021

Am Dienstag, 5. Oktober, bin ich in Bamberg beim Literaturfestival Bamberg 2021. Ab 20 Uhr lese ich in der Kultur-Fabrik aus »Das Erwachen« und »Die Eskalation«, und nach der Lesung diskutiere ich mit Prof. Dr. Tim Weitzel von der Universität Bamberg über Künstliche Intelligenz und die Welt von morgen Hier gibt es mehr Informationen über das Literaturfestival in Bamberg: https://www.bamberger-literaturfestival.de

» Weiterlesen

Aliens und Autokratie

Könnten uns Populismus, Autokratien und antiwissenschaftlicher Unfug in der Art von »Querdenkerei« daran hindern, zu einer interstellaren Kultur zu werden? Handelt es sich dabei vielleicht um einen »Großen Filter«, der die Anzahl außerirdischer interstellarer Zivilisationen beschränkt, um eine Erklärung dafür, warum wir noch keine Aliens gefunden haben? Hier gibt es ein sehr interessantes Video dazu – der Kanal »Raumzeit, Vlog […]

» Weiterlesen

Interview zu »Mars Discovery«

Roman Schleifer:Mit »Mars Discovery« setzt du die Streiflichter fort, die in deinem Spiegel-Bestseller »Das Erwachen« begannen und in »Die Eskalation« fortgeführt wurden. In diesen Streiflichtern geht es um die erste bemannte Marsmission.War von Anfang an ein eigenes Buch geplant? Andreas Brandhorst:Nein, das war nicht von Anfang an geplant. Die Idee kam mir beim Schreiben der Streiflichter, als die Figuren immer […]

» Weiterlesen

Interview zu »Die Eskalation« und »Sleepless«

Roman Schleifer:»Die Erde gehört nicht mehr den Menschen.« So beginnt dein Buch »Die Eskalation«, in dem du die Geschichte um die erwachte Maschinenintelligenz aus dem Spiegel-Bestseller »Das Erwachen« fortführst. Smiley oder Goliath (je nach Wertung für die Maschinenintelligenz) hat die Nationalstaaten aufgelöst, lokale Verwaltungsgeräte übernehmen die Verteilung von Lebensmittel und all die anderen lebensnotwendigen Dinge. Die Maschinenintelligenz nutzt den Großteil […]

» Weiterlesen

SLEEPLESS: Belegexemplare

Diesmal hat’s etwas länger gedauert als sonst, der Roman ist ja schon erschienen, am 29.7., aber hier sind sie, meine Belegexemplare. Worum geht es in dem Roman? Um eine Welt ohne Schlaf: Ein neues Medikament kommt auf den Markt: Sleepless. Es bietet Menschen die Möglichkeit, auf Schlaf zu verzichten, ohne müde zu werden. Der Hersteller, ein pharmazeutisches und biotechnologisches Start-up […]

» Weiterlesen

Vorschau: DAS BITCOIN-KOMPLOTT

Hier eine erste Vorschau auf den nächsten großen Thriller, den ich im Mai fertiggestellt habe und der am 23. Februar 2022 bei Fischer erscheint. Die Weltwirtschaft schlittert in die Krise. Eine Gruppe Investoren rund um den Finanzmagnaten Francis Forsythe attackiert die angeschlagenen Notenbanken, um Bitcoin als neue Leitwährung durchzusetzen. Doch die alten Mächte wehren sich mit allen Mitteln. Der Schlüssel […]

» Weiterlesen

SLEEPLESS ist erschienen

Heute (29.7.2021) ist die Print-Ausgabe von »Sleepless« im Piper Verlag erschienen. Eine Welt ohne Schlaf. Ein neues Medikament kommt auf den Markt: Sleepless. Es bietet Menschen die Möglichkeit, auf Schlaf zu verzichten, ohne müde zu werden. Der Hersteller, ein pharmazeutisches und biotechnologisches Start-up in Hamburg namens Harmony, möchte viel Geld damit verdienen. Doch wie verändert sich das Leben der Menschen […]

» Weiterlesen

Das erste Exemplar, druckfrisch

Gerade eingetroffen, das erste Exemplar, druckfrisch: »Sleepless« erscheint am 29.7. bei Piper. Ein neues Medikament kommt auf den Markt: Sleepless. Es bietet Menschen die Möglichkeit, auf Schlaf zu verzichten, ohne müde zu werden. Der Hersteller, ein pharmazeutisches und biotechnologisches Start-up in Hamburg namens Harmony, möchte viel Geld damit verdienen. Doch wie verändert sich das Leben der Menschen durch den Konsum? […]

» Weiterlesen

SLEEPLESS: Eine Welt ohne Schlaf

Am 29.07.2021: SLEEPLESS Eine Welt ohne Schlaf Ein neues Medikament kommt auf den Markt: Sleepless. Es bietet Menschen die Möglichkeit, auf Schlaf zu verzichten, ohne müde zu werden. Der Hersteller, ein pharmazeutisches und biotechnologisches Start-up in Hamburg namens Harmony, möchte viel Geld damit verdienen. Doch wie verändert sich das Leben der Menschen durch den Konsum? Wie verändert sich unsere Gesellschaft, […]

» Weiterlesen

Wo sind die ALIENS?

Wo sind die ALIENS? Seit vielen Jahren halten wir Ausschau nach außerirdischen Zivilisationen (Stichwort SETI), ohne bisher auch nur eine Spur von ihnen gefunden zu haben. Mit immer besseren Radioteleskopen horchen wir ins All, auf der Suche nach Funksignalen, die nicht natürlichen Ursprungs sind. Aber vielleicht sind Funksignale der falsche Ansatz. Möglicherweise benutzen Aliens Quantenkommunikation für den Austausch von Informationen […]

» Weiterlesen

Wo bist du, Sonne?

Ich habe schon an anderer Stelle geschrieben, dass ich jeden Tag im Klausheider Wald bei Nordhorn laufe, meistens ein bis anderthalb Stunden. Ich nutze diese Zeit, um den Gedanken freie Bahn zu lassen, während der Körper arbeitet, und oft löst sich dabei so mancher Knoten, mit dem ich es beim Schreiben zu tun bekomme. Eigentlich spielen die Witterungsbedingungen keine Rolle […]

» Weiterlesen

»Die Tiefe der Zeit« als Taschenbuch

Ursprünglich erschienen am 1. März 2018 als Paperback, kommt “Die Tiefe der Zeit” am 31. Mai als Taschenbuch bei Piper neu heraus. Worum geht es in dem Roman? Seit vielen Tausend Jahren führt die Menschheit Krieg gegen die geheimnisvollen Crul. Und seit ebenso langer Zeit erzählt man sich Geschichten von der Hauptstreitmacht des Feindes, die seit Ewigkeiten durch die endlosen […]

» Weiterlesen

Die Faszination von GESCHICHTEN

Warum finden wir eigentlich so großen Gefallen an erzählten Geschichten? Es gibt viele Antworten auf diese Frage, und mir gefällt diese: weil wir Menschen in der Lage sind, uns in die Lage anderer Menschen zu versetzen. Es bedeutet, dass wir Anteil nehmen, mit fremden Augen und Ohren sehen und hören können. Wir fiebern mit, wir teilen Freude und Schmerz, wir […]

» Weiterlesen

Ruf der Unendlichkeit

Nach dem Roman ist vor dem Roman Der große Thriller, der im Februar 2022 bei Fischer erscheinen wird, ist fertig – 713 Manuskriptseiten sind es geworden. Während ich auf die Rückkehr des Manuskripts vom Lektor warte, um die Korrekturen noch einmal durchsehen und einige letzte Änderungen vorzunehmen, bereite ich den nächsten Roman vor, ein wahrhaft kosmisches Science-Fiction-Abenteuer mit dem Arbeitstitel […]

» Weiterlesen

Fast Fertig

Ich schreibe gerade die letzten Seiten meines neuen Romans. Ein großes Projekt, das mich viel Kraft gekostet hat, nähert sich dem Ende. Bald beginnt die Phase der Überarbeitung, einige wichtige Stellen müssen neuen Gegebenheiten angepasst, das eine oder andere Kapitel umgeschrieben werden. Erscheinen wird der Roman wahrscheinlich im Februar 2022, und ich hoffe, dass die Entwicklungen in der tatsächlichen Welt […]

» Weiterlesen

Internetzensur

Warum sich um Gesetze kümmern, wenn man die Sache auch selbst in die Hand nehmen kann? Das dachten sich offenbar einige Internetprovider, unter ihnen die Telekom und Vodafone, sowie private »Rechteinhaber«, darunter leider auch der Börsenverein des deutschen Buchhandels. Sie haben sich zu einer »Clearingstelle« (https://cuii.info/ueber-uns/) zusammengeschlossen, die darüber entscheidet, welche Webseiten aufgerufen werden dürfen und welche nicht. Das klingt […]

» Weiterlesen

Wo sind die Aliens?

Wir haben Tausende von Exoplaneten entdeckt, Welten in anderen Sternsystemen, und wir wissen, dass es allein in der Milchstraße Milliarden von lebensfreundlichen Planeten geben muss. Diese Zahl können wir noch einmal mit etwa vierhundert Milliarden multiplizieren, denn so viele Galaxien gibt es (nach neueren Schätzungen sogar über eine Billion). Die Wahrscheinlichkeit, dass es im Universum nur so von Leben wimmelt, […]

» Weiterlesen

2. Auflage für “Diamant”

Wer hätte das gedacht? Trotz Pandemie und geschlossener Buchläden hat es die Print-Version der Neuausgabe von »Diamant« (1. Band des Kantaki-Zyklus) in die 2. Auflage geschafft. Das freut mich natürlich sehr! 🙂 Mehr über die Kantaki-Romane erfahren Sie hier: https://www.andreasbrandhorst.de/buecher/diamant-trilogie-kantaki/ Die Geschichte der Kantaki lernen Sie hier kennen: https://www.andreasbrandhorst.de/kantaki/zeitalter/ Und hier geht es zur Chronologie der Menschheit im Kantaki-Universum: https://www.andreasbrandhorst.de/kantaki/chronomenschheit/ […]

» Weiterlesen

Eine große Geschichte

»Das Erwachen« und »Die Eskalation« erzählen, wie aus Künstlicher Intelligenz eine globale Maschinenintelligenz wird. Und was es für die Menschheit bedeutet, für unsere Gesellschaft und unsere Zivilisation, wenn wir nicht mehr die dominante intelligente Spezies auf dem Planeten Erde sind. »Mars Discovery« führt die Geschichte ins All, zum Mars und weit darüber hinaus: Die Maschinenintelligenz auf der ERrde verfolgt einen […]

» Weiterlesen

Computer-Nostalgie

Arbeit und … Nostalgie Ich habe mir ein neues Computerzimmer eingerichtet, allein aus nostalgischen Gründen. Die dortigen Retro- bzw. Vintagecomputer und Bildschirme sind bis zu 40 Jahre alt und erinnern mich an die Anfänge meiner/unserer Computerzeit. Echte alte Hardware, auf denen alte Software läuft, ohne Emulatoren oder virtuelle Umgebungen wie bei meinem viel, viel (!) leistungsfähigeren Hauptcomputer. Der Unterschied ist […]

» Weiterlesen

4. Januar: SLEEPLESS

Am 4. Januar geht es los: SLEEPLESS Ein großer Hörbuch-Thriller in 7 Folgen, wie eine Netflix-Serie fürs Ohr. Die einzelnen Episoden erscheinen zuerst als Hörbücher und zeitlich versetzt um einen Monat auch als E-Books bei Piper. Folge 1 »Schlaflose Nacht«: 04.01.2021 (E-BooK: 01.02.2021)Folge 2 »Kaltes Gift«: 11.01.2021 (E-BooK: 01.02.2021)Folge 3 »Dunkle Risse«: 01.02.2021 (E-BooK: 01.03.2021)Folge 4 »Fatale Abgründe«: 15.02.2021 (E-BooK: […]

» Weiterlesen

4. Januar: MARS DISCOVERY

Ein großes kosmisches Abenteuer, das auf der Erde in naher Zukunft beginnt und über den Mars in die Tiefen des Universums führt, bis ans Ende von Raum und Zeit .. Eleonora Delle Grazie verlor ihre Eltern früh bei einem tragischen Unglück der NASA. Die Welt ahnt nichts von dem sogenannten »Mysterium«, dem Eleonoras Eltern auf der Spur waren, und Eleonora […]

» Weiterlesen

Der Zauber des Lesens

Ich weiß noch, wie ich als Knirps von vielleicht vier oder fünf Jahren ein Buch in der Hand hielt und meinen Vater fragte: »Wenn ich zur Schule gehe, kann ich all das lesen?« Geschichten in Bildern fand ich toll, aber mir hatten es vor allem die Buchstaben angetan, die ich noch nicht verstand und hinter denen sich enorm viel zu […]

» Weiterlesen

Druckfrisch

Gerade eingetroffen, ein druckfrisches erstes Exemplar von »Mars Discovery« – offiziell erscheint der Roman am 4. Januar als Print, E-Book und natürlich auch als Hörbuch, gesprochen von Richard Barenberg. Lassen Sie sich vom »Mars« im Titel nicht täuschen: Die Geschichte beginnt auf der Erde und führt über den Mars in die Tiefen des Universums, bis ans Ende von Raum und […]

» Weiterlesen

In den Tiefen des Universums

Bald gibt es wieder SCIENCE FICTION! Und zwar im Januar: Am 4.1.2021 erscheint »Mars Discovery«. Lassen Sie sich vom »Mars« im Titel nicht täuschen: Die Geschichte beginnt auf der Erde und führt über den Mars in die Tiefen des Universums, bis ans Ende von Raum und Zeit. Eleonora Delle Grazie verlor ihre Eltern früh bei einem tragischen Unglück der NASA. […]

» Weiterlesen

Quantencomputer

Was die Forschung über Künstliche Intelligenz betrifft, ist China derzeit Spitzenreiter. Kein Wunder bei einer Investition von 300 Milliarden Euro in 5 Jahren (Deutschland 5 Milliarden im gleichen Zeitraum). Aber auch bei Quantencomputern erzielt China beeindruckende Fortschritte. So hat das Projekt »Jiuzhang« gerade einen neuen Rekord aufgestellt: Bestimmte Berechnungen kann dieser Quantencomputer fast 100 Billionen Mal (!) schneller ausführen als […]

» Weiterlesen

Investitionen in Künstliche Intelligenz

KI bestimmt schon jetzt immer mehr die Entwicklung unserer Gesellschaft, treibt die digitale Revolution voran und wird unser aller Leben verändern. Umso wichtiger ist es, in die Forschung zu investieren, und das hat auch die Bundesregierung erkannt: Bis 2025 will sie Forschungen zur Künstlichen Intelligenz mit 5 Milliarden Euro unterstützen. Viel Geld, könnte man meinen, aber wenig im internationalen Vergleich. […]

» Weiterlesen

Autoren lügen

Autoren LÜGEN Autoren erzählen erfundene Geschichten – sie lügen also. Sie lügen auch, wenn sie behaupten, das Schreiben sei ein Riesenspaß. Glauben Sie keinem Autor, der sagt, er schreibe vor allem deshalb, weil es ihm Spaß mache. Das ist eine erfundene Geschichte, eine Lüge. Die Wahrheit lautet: Das Schreiben ist harte Arbeit, die jede Menge Disziplin und Durchhaltevermögen erfordert. Jeder […]

» Weiterlesen
1 2 3 9