Es geht bald los …

Meine Belege sind da, ein paar mehr als die 5 hier (bzw. 6), mehrere Kartons warten darauf, mit signierten Exemplaren gefüllt und verschickt zu werden. Der Roman erscheint am 23.2. und erzählt vom großen Crash, der die Weltwirtschaft ins Chaos stürzt. Ist alles manipuliert? Und welche Rolle spielt Bitcoin dabei? Hier gibt es mehr Infos und außerdem ein Interview mit mir: https://www.fischerverlage.de/spezial/andreas-brandhorst-bitcoin

ET 23.02.2022, ISBN 978-359670719, Klappenbroschur, ca. 600 Seiten, Verlag: Fischer

Mars Discovery bei Amazon kaufen

Hier finden Sie weitere Informationen über Bitcoin und “Das Bitcoin-Komplott”: https://www.andreasbrandhorst.de/linux-computer/bitcoin/

Die Weltwirtschaft schlittert in die Krise. Eine Gruppe Investoren rund um den Finanzmagnaten Francis Forsythe attackiert die angeschlagenen Notenbanken, um Bitcoin als neue Leitwährung durchzusetzen. Doch die alten Mächte wehren sich mit allen Mitteln. Der Schlüssel zu Erfolg und Misserfolg liegt in der Geschichte und hat mit Satoshi Nakamoto zu tun, dem Erfinder der Digitalwährung, dessen Identität noch immer ein Geheimnis ist. Als Martin Freeman, Journalist und Buchautor, ihm durch einen Zufall auf die Spur kommt, gerät er in größte Gefahr.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.