Aliens und Autokratie

Könnten uns Populismus, Autokratien und antiwissenschaftlicher Unfug in der Art von »Querdenkerei« daran hindern, zu einer interstellaren Kultur zu werden? Handelt es sich dabei vielleicht um einen »Großen Filter«, der die Anzahl außerirdischer interstellarer Zivilisationen beschränkt, um eine Erklärung dafür, warum wir noch keine Aliens gefunden haben? Hier gibt es ein sehr interessantes Video dazu – der Kanal »Raumzeit, Vlog der Zukunft« bei YouTube ist ohnehin sehr zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.