Aliens und Autokratie

Könnten uns Populismus, Autokratien und antiwissenschaftlicher Unfug in der Art von »Querdenkerei« daran hindern, zu einer interstellaren Kultur zu werden? Handelt es sich dabei vielleicht um einen »Großen Filter«, der die Anzahl außerirdischer interstellarer Zivilisationen beschränkt, um eine Erklärung dafür, warum wir noch keine Aliens gefunden haben? Hier gibt es ein sehr interessantes Video dazu – der Kanal »Raumzeit, Vlog […]

» Weiterlesen

Interview zu »Mars Discovery«

Roman Schleifer:Mit »Mars Discovery« setzt du die Streiflichter fort, die in deinem Spiegel-Bestseller »Das Erwachen« begannen und in »Die Eskalation« fortgeführt wurden. In diesen Streiflichtern geht es um die erste bemannte Marsmission.War von Anfang an ein eigenes Buch geplant? Andreas Brandhorst:Nein, das war nicht von Anfang an geplant. Die Idee kam mir beim Schreiben der Streiflichter, als die Figuren immer […]

» Weiterlesen

Interview zu »Die Eskalation« und »Sleepless«

Roman Schleifer:»Die Erde gehört nicht mehr den Menschen.« So beginnt dein Buch »Die Eskalation«, in dem du die Geschichte um die erwachte Maschinenintelligenz aus dem Spiegel-Bestseller »Das Erwachen« fortführst. Smiley oder Goliath (je nach Wertung für die Maschinenintelligenz) hat die Nationalstaaten aufgelöst, lokale Verwaltungsgeräte übernehmen die Verteilung von Lebensmittel und all die anderen lebensnotwendigen Dinge. Die Maschinenintelligenz nutzt den Großteil […]

» Weiterlesen

SLEEPLESS: Belegexemplare

Diesmal hat’s etwas länger gedauert als sonst, der Roman ist ja schon erschienen, am 29.7., aber hier sind sie, meine Belegexemplare. Worum geht es in dem Roman? Um eine Welt ohne Schlaf: Ein neues Medikament kommt auf den Markt: Sleepless. Es bietet Menschen die Möglichkeit, auf Schlaf zu verzichten, ohne müde zu werden. Der Hersteller, ein pharmazeutisches und biotechnologisches Start-up […]

» Weiterlesen